Einigen Nutzer*innen ist es schon passiert: nachdem mehrmals erfolglos versucht wurde, sich anzumelden, erscheint folgende Meldung:

Grund ist die falsche Eingabe des Benutzernamens bzw. des Passworts. Nach 5-maliger Falscheingabe wird der ILIAS-Zugang deaktiviert und ein weiterer Anmeldeversuch ist nicht mehr möglich.

Warum ist das so?

Diese Sicherheitseinstellung soll gewährleisten, dass sich kein*e Unberechtigte*r Zugang zur Lernplattform verschaffen kann und die Inhalte geschützt bleiben.

Was kann ich tun, um mich wieder anzumelden?

  1. Wenden Sie sich zur Klärung zunächst an Ihre Kurs- bzw. Einrichtungsleitung.
  2. Sollte es nicht möglich sein Ihr Problem zu lösen, schreiben Sie bitte eine Mail mit der Nennung Ihres Namens und Ihres Kurses/Lehrgangs an das Support Team. Ihr Zugang wird dann geprüft und wieder aktiviert.

Achtung: bei einer weiteren Falsch-Eingabe wird der Zugang wieder gesperrt und muss erneut frei geschaltet werden!

Achten Sie deshalb auf die richtige Schreibweise von Benutzernamen und Passwort! Bewahren Sie Ihre Zugangsdaten an einem sicheren Ort auf!

Aktualisierung: Inhalt wurde am 06.02.2020 überarbeitet.

Warum kann ich mich in ILIAS nicht mehr anmelden? (Update)